Mit ‘Transparenz’ getaggte Beiträge

Hintergrund meines Textes ist die Durchführung einer Aufstellungsversammlung zur Bürgermeisterwahl in Rosbach, die wahrscheinlich nicht korrekt durchgeführt wurde. Vier Piraten haben daher das Landesschiedsgericht (LSG) mit Klärung beauftragt. Einer davon bin ich. (mehr …)

Letzten Samstag hatte ich die Gelegenheit den Kreisparteitag der Marburger Piratenpartei zu besuchen. Das war das erste mal seit der Gründung des Kreisverbands (KV) und auch das erste mal seit der, auch für die Marburger, erfolgreichen Kommunalwahl.

Dabei ist mir etwas aufgefallen, das ich auch bei meinem eigenen Kreisverband beobachten kann, aber auch bei anderen KVs direkt oder von hören sagen mitbekommen habe.

Es geht um die Diskrepanz zwischen geforderter und gelebter Transparenz.

Transparenz ist eines unserer Kernforderungen und eines der ur-piratigsten Ziele, die wir haben. Das Thema Transparenz dürfte auf jedem Infostand mindestens einmal diskutiert werden. Transparenz ist eines unserer Alleinstellungsmerkmale und wird nicht nur von uns mit der Piratenpartei in Verbindung gebracht. Ich denke einen Großteil unseres (Wahl)erfolges verdanken wir diesem Thema. (mehr …)