Am Ende der Flyer noch Infostand übrig!

Veröffentlicht: 04.05.2014 in Piratenpartei, Wetterau
Schlagwörter:,

Bericht vom Infostand in Friedberg:

Um es kurz zu machen, Fred und ich haben sämtliches Flyer Material unter das Volk gebracht und mussten zum Schluss eine „Kundin“, die unseren Standpunkt zu TTIP wissen wollte, auf nächste Woche vertrösten.

Infostand Friedberg 03.05.2014

Eigentlich war der Ort des Infostandes mit der „anderen“ Seite der Kaiserstraße, um es mal positiv auszudrücken, mehr als grenzwertig. Deutlich getrennt vom Marktgeschehen und der Laufkundschaft. Doch glücklicherweise direkt vor einer Ampel, an der viele Besucher die Straße Richtung Markt überqueren mussten.

Allerdings hält einen ja auch niemand davon ab, die Flyer dort unter das Volk zu bringen, wo das Volk auch ist. Wir haben folglich auf beiden Seiten der Kaiserstraße die Besucher beglückt. Und das lief super. Mit dem angenehmen Nebeneffekt, das man sich außerhalb des Getümmels sehr gut mit Interessierten austauschen konnte. Wozu wir dann auch reichlich Gelegenheit hatten.

Zu allem Überfluss war auch das Wetter gnädig, zwar stellenweise erfrischend, aber die Sonne war stark genug um uns wieder aufzuwärmen.

Zusammenfassend betrachtet war es ein erfolgreicher Infostand, den wir gerne wiederholen würden, wenn wir denn neue Flyer bekommen 😉

Vielen Dank an Fred.

Bericht vom Infostand in Bad Vilbel (von Henning):

In Bad Vilbel war’s etwas zäher. Wetterbedingungen waren die gleichen (<Loriot>Ach!</Loriot> 😉 ), wir waren zentral am Niddaplatz, wo alle Parteien ihre Stände hatten. Außer uns waren noch die SPD, die Linke und die AfD da, CDU, FDP und Grüne waren dieses Wochenende nicht da. Wir waren zu viert, Martina und Silke aus Frankfurt und Volker aus Rosbach unterstützen uns – an dieser Stelle auch auf diesem Wege noch einmal herzlichen Dank!

Infostand Bad Vilbel 03.05.2014

Allerdings war’s bei uns nicht so, dass man uns die Flyer aus den Händen gerissen hätte – es gab zwar auch bei uns einige interessante Gespräche, aber so richtig für die Europawahl begeistern lassen wollten sich die Passanten aber nicht (die anderen Parteien hatten aber ähnliche Absatzprobleme). Vielleicht wird’s ja besser, wenn die Wahl näher rückt… trotzdem hat’s – zumindest mir – Spaß gemacht

 

Weitere Infostände der Wetterau waren dieses Wochenende (03 Mai 2014) in Butzbach und Hirzenhain.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s